Teichfilter 15000 Liter aus 2 Regentonnen

2-Kammer Teichfilter bis 15000l Wasser aus Regentonnen als Schwerkraft Anlage

Diese Teichfilteranlagen aus 2 Regentonnen haben ein gesamtes Filtervolumen von 600l und sind daher gross genug um viel Algenschlamm auf längere Zeit ansammeln zu können. Ideal geeignet sind diese Filteranlagen für Teiche bis ca. 15000 Liter Wasser. Sollten Sie einen Teich haben, der knapp an die 15000l Grenze reicht, ist der 3-Kammer Teichfilter bis 30000l zu bevorzugen.

Da wir hier mit einem Mehrkammer Teichfilter arbeiten kommen im ersten Behälter auch Filterbürsten zum Einsatz. Das bedeutet dass die erste Filterkammer für die Grobschmutzfilterung sehr gut geeignet ist. In der 2. Kammer kommen Filterwürfel als Biomasse zum Einsatz. Die Söll Klärbakterien können sich auf und in den Würfeln ideal ansiedeln, wobei die ganzen Schadstoffe des Teichwasser erfolgreich abgebaut werden.

In der zweiten Kammer des Filters findet dann die biologische Filterung und die Feinfilterung statt. Dort herrschen keine grossen Strömungen, wodurch sich auch feinster Trub wunderbar am Boden des Behälters absetzen kann. Oben auf die Filterwürfel wird eine feine Teichmatte gelegt, welche auch den feinsten Trub erfolgreich aufhalten kann. Das Wasser läuft dann klar und sauber wieder in den Teich zurück.

Die beiden Regentonnen werden auf Stufen aufgebaut. Das Wasser, welches vom ersten in den zweiten Behälter läuft, erzeugt durch die sogenannte "Staustufe" Sauerstoff in den Verbindungsschläuchen, welcher sehr wichtig für die Klärbakterien ist. Es kommt sozusagen Bewegung in den Filter, aber nicht so viel, dass der Schlamm aufgewühlt würde.

Unsere Teichfilteranlagen bis 15000l aus 2 Regentonnen sind sehr schnell selber aufgebaut und können sofort in Betrieb genommen werden, da wir mit Schraubanschlüssen arbeiten. Sie müssen also nicht warten bis evtl. Klebeverbindungen trocken sind. Ausserdem sind die Klebeverbindungen oftmals sehr unsicher und können durch bestimmte Witterungsverhältnisse reissen und undicht werden.

Durch die hochflexiblen Überlaufschläuche steht auch bei einer Reinigung kein starres Rohr im Weg. Die Schläuche lassen sich dabei bequem zur Seite oder aus der Tonne biegen. Den genauen Aufbau des Teichfilters und den Anschluss von Pumpe sowie UV-C Teichlampe können Sie unseren ausführlichen Bauanleitungen entnehmen.

Diese Filteranlagen für Teiche unterscheiden sich lediglich in der verwendeten Teichtechnik. Ein Filterset ist ohne Pumpe und UV Lampe im Sortiment enthalten, wenn Sie bereits im Besitz dieser Geräte sind. Bei den anderen Filteranlagen sind teilweise preisgünstige UV-Klärer oder hochwertige UVC Algenklärer enthalten. Diese Filter arbeiten wieder als Schwerkraftsysteme, wobei die Pumpe im Teich unter Wasser liegt und der Filter neben dem Teich steht. Das Wasser muss dann vom Teichfilter wieder von selber über ein Rohr von der letzten Tonne aus in den Teich zurück laufen können. Diese Filteranlagen eignen sich für Koiteich, Schwimmteich und Gartenteich.

teichfilter-bis-15000-liter-banner

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!