Hilfe / Support

Oje, ein Produkt ist defekt!

Hier geben wir ein paar Tipps was Sie machen sollten wenn Sie ein defektes Produkt haben. Ein Produkt kann z.B. durch den Versand beschädigt worden sein. In einem anderen Fall kann ein Produkt innerhalb der Garantiezeit defekt werden. Oder ein Produkt wird ausserhalb der Garantiezeit kaputt.

In allen Fällen ist unserer Meinung nach der erste und sinnvollste Weg eine Email von Ihnen an uns. Sehr von Vorteil ist es wenn Sie gleich Fotos vom defekten Produkt in die Email mit anhängen. So können wir gleich beurteilen was genau los ist.

Je nach Produkt leiten wir dann die Abwicklung der Reklamation ein. Wie die Abwicklung dann schließlich aussieht ist auch vom jeweiligen Hersteller abhängig. Manche Hersteller möchten den Austausch eines Produktes selber durchführen, und bei anderen Herstellern führen wir die Abwicklung durch. Je nach Fall können wir die Abwicklung individuell gestalten.

Wenn Sie ein defektes Produkt an uns zurücksenden legen Sie bitte immer die Rechnungskopie mit bei. Legen Sie auch einen kleinen Infozettel mit bei, damit der jeweilige Kollege im Versand Bescheid weis um was es bei dem Produkt genau geht. Er kann sich somit gleich um den Fall kümmern.

Defekte Produkte senden Sie, nachdem die Abwicklung festgelegt wurde, in unser Lager unter:

HR Internetmarketing GbR

Johann Roiger - Versandlager

Pfarrer-Biendl-Str. 11

93413 Cham

Deutschland

 

Mögliche Versandschäden der letzten Jahre

  • Es kommt in seltenen Fällen vor dass Regentonnen durch den Sperrgutversand beschädigt werden. Das hängt hier immer davon ab wie der Zusteller mit der Ware umgeht. Ist eine Regentonne beschädigt zu Ihnen geliefert worden, gleich eine Email an uns mit Foto der Bruchstelle zusenden. Wir können Ihnen dann gleich eine neue Regentonne zusenden. Die alte Regentonne kann man dann als Pflanzkübel etc. verwenden  :-)
  • UVC Lampen haben einen sehr empfindlichen Glaskolben im Gehäuse eingebaut. Prüfen Sie jede UVC Lampe nach dem Erhalt und der ersten Inbetriebnahme, ob der Glaskolben unverletzt bzw. nicht zerbrochen ist. Durch den Versandweg kann dieser Glaskolben beschädigt werden. Das kommt zwar nicht oft vor, kann aber nie ausgeschlossen werden.
  • Hin und wieder kann das Gehäuse einer Teichpumpe durch den Versand beschädigt werden. Auch hierbei gleich ein Foto von der Bruchstelle machen und uns per Email zukommen lassen.
  • Die Vergangenheit hat uns gelehrt, dass man ein Produkt noch so gut verpacken kann, aber trotzdem wird es auf dem Versandweg beschädigt.

 

Wenn ein Produkt innerhalb einer möglichen Garantiezeit defekt wird, sollten Sie in erster Linie die Garantiebestimmungen des Herstellers beachten. Wenn z.B. eine Teichpumpe defekt wird sollten Sie diese etwas reinigen. Reparieren Sie aber nicht selber an der Pumpe herum. Ganz wichtig ist auch: Finger weg vom Seitenschneider!!! Immer wieder kommt es komischerweise vor dass der Kunde den 230V Stecker an der Teichpumpe oder UVC Lampe abzwickt. Das sollten Sie in jedem Fall unterlassen.

Wird ein Produkt ausserhalb der Garantiezeit defekt, können Sie uns das ebenfalls mitteilen. Wir können Ihnen dann ein anderes Produkt empfehlen, wenn das alte Produkt mittlerweile nicht mehr hergestellt würde. Wenn nur ein Bauteil defekt ist, das als Ersatzteil ausgetauscht werden kann, können wir dieses für Sie beschaffen. Vorausgesetzt es ist beim Hersteller noch verfügbar.

Wichtig zu wissen!

Manche Produkte sollten ab und zu gewartet werden. Entweder durch eine Reinigung oder dem Austausch von diversen Verschleissteilen. Wenn Sie sich z.B. nicht sicher sind, wie man die Glühbirne oder den Glaskolben einer UVC Lampe auswechselt, schreiben Sie uns einfach eine Email oder fragen uns per Telefon. Sollten Sie den Austausch der Teile wirklich nicht selber durchführen wollen oder können, könnten wir das dann individuell für Sie erledigen. Die Abwicklung besprechen wir dann einfach ebenfalls individuell per Email oder Telefon.

Zuletzt angesehen