Schlauchtüllen aus PVC-U mit Klebestutzen

Diese Schlauchanschlüsse aus PVC-U werden in die Fittinge eingeklebt

Mit unseren Klebeschlauchtüllen haben wir die unterschiedlichsten Möglichkeiten, Schlauch an die Teichfilteranlage anzuschliessen. Die Schlauchtüllen haben alle einen Klebestutzen, welcher in die jeweilige Muffe des Bauteils aus PVC-U passend ist. Sie müssen dabei nur darauf achten, dass der Aussendurchmesser der Klebetülle der gleiche ist, wie der Innendurchmesser der jeweiligen Klebemuffe. Die Kugelhähne haben z.B. beidseitig Muffen, in welche die Schlauchanschlüsse eingeklebt werden können.

In unseren Bauanleitungen finden Sie eine sehr grosse Auswahl an Anwendungsbeispielen und wie man PVC-U Fittinge am Besten miteinander verklebt, damit die Klebeverbindung auch sicher dicht ist. Kleber und Reiniger finden Sie passend dazu ebenfalls in unserer PVC Welt. Unsere PVC Welten sind für alle geeignet, die sich einen Teichfilter selber bauen möchten.

Bei den Klebetüllen verwenden wir hauptsächlich die Ausführungen von VDL, da diese eine Stufenschlauchtülle besitzen, welche auch Toleranzen am Schlauchdurchmesser ausgleichen können. Ausserdem sind die Klebeanschlüsse von VDL besonders robust. PVC-U wird auch in der Industrie verwendet, weil es so überaus haltbar und stabil ist.

Hier sehen Sie ein Beispiel der wichtigen Durchmesser bei Klebeschlauchtüllen

beispiel-schlauchtuellen-pvc-u-kleben

Entscheidend sind dabei der Aussendurchmesser des Klebestutzens und der Durchmesser der Anschlusstülle. Auf die abgestufte Tülle wird später mal der Schlauch aufgeschoben. Der Klebebund wird in die jeweilige Muffe des verwendeten PVC-U Bauteils gesteckt. Man kann die Schlauchtüllen z.B. in Rohre, Kugelhähne, Rückschlagventile, Reduzierringe, Winkel, Bögen, T-Stücke Muffen usw. einkleben.

Zum richtigen Verkleben streichen Sie zuerst den Innendurchmesser der Muffe des jeweiligen PVC Fittings grosszügig mit Kleber ein. Dann streichen Sie den PVC Kleber dick auf den Klebestutzen der Schlauchtülle. Nun drücken Sie die Tülle leicht in die Muffe und drehen diese dabei. Schieben und drehen Sie zugleich. In unseren Bauanleitungen sehen Sie auch noch ein Video dazu. Durch das gleichzeitige Drehen wird der Kleber sauber rundherum verteilt. Der Kleber darf danach ruhig leicht herausquellen. Das Ganze soll recht saftig eingeklebt werden, damit später auch alles dicht ist. Der PVC Kleber trocknet innerhalb von Sekunden und ein Herausziehen der Schlauchtülle nach ca. 30 Sekunden ist hierbei nicht mehr möglich.

Die Längenabmessungen der Klebetüllen sind dabei unrelevant und von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Das einzige was für uns hierbei wichtig ist, sind die beiden Aussendurchmesser. Wir nutzen gerne die PVC-U Fittinge von VDL, Plimex, Comer, Orion, Kiwa und Effast, da diese sehr stabil gebaut sind. Alle weiteren Bauteile aus PVC-U finden Sie hier in unserer PVC-Welt. Wer nicht selber Kleben möchte findet bereits fertige Fittinge in unseren Teich Shop Welten.

pvcu-klebe-schlauchtuellen-vdl-banner

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen